Anfertigung Ohrstecker „Weinblatt“ aus Silber

Hallo liebe Schmuckfreunde,

hier zeigen wir in groben Schritten wie diese Ohrstecker in Form eines Weinblattes bei uns im Goldschmiedehaus angefertigt werden. Winzerinnen, Weinprinzessinnen, Weinliebhaberinnen und viele Frauen aus Weinbauregionen haben ihre Freude an diesen besonderen Ohrsteckern zum Thema Wein.

Die Ohrstecker kann man natürlich in Silber, Gold oder Silber vergoldet anfertigen.

Mehr Schmuck zum Thema Wein findet man auch auf unserer Homepage unter: http://www.goldschmiedehaus.de/sortiment/themenschmuck/wein–kollektion/index.html

Die Arbeitsschritte:

  • Die Weinblätter werden aus einem Silberblech ausgesägt, die Blattadern mit einen Stift aufgezeichnet sowie der Silberdraht für die Stifte der Ohrringe gezogen.

1-die-weinblatter-aus-einen-silberblech-ausgesagt-und-blattadern-skizziert-2

  • Nun werden die Weinblätter in Siselierkitt gedrückt. Anschließend werden die vorgezeichneten Blattadern mit dem Hammer und einem speziellen Siseliereisen in das Weinblatt getrieben.
  • Nun sind die Blattadern schon einmal schön sichtbar.

4 Die konturierten Blattadern 2.JPG

  • Nächster Schritt ist den Blättern neben den Adern noch eine natürliche Struktur zu geben. Hier kommt wieder der Hammer und ein weiterer spezieller Punzen zum Einsatz.
  • Fertig ist die naturgetreue Blattstruktur (Vorder-/Hinteransicht).

6-weinblatt-vor-und-nach-der-ziselierung

  • Die Weinblätter werden nun fertig bearbeitet, versäubert und poliert.
  • Nun werden die Ohrstifte angelötet.
  • ….noch einmal polieren, kontrollieren und fertig sind die Ohrstecker in Form eines Weinblattes

10-ohrstecker-weinblatt-ist-fertig-zum-verkauf

Hier geht es zur Bildergalerie „Wein-Kollektion“: http://www.goldschmiedehaus.de/bildgalerien/wein—kollektion/index.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s