Umarbeitung Granat Anhänger

Den Edelstein Granat findet man oft in altmodischen Ketten und Ringen und häufig landen diese Schmuckstücke dann in der Schublade. Schade, denn gerade der rote Granat, im Mittelalter Karfunkel genannt, ist ein wunderschöner Stein. Ihm werden zudem Heilwirkung auf Körper und Psyche nachgesagt.

Bei dieser Umarbeitung hatten wir die Idee aus den sehr schönen Granat Edelsteinen und dem Gelbgold der Kette einen Anhänger anzufertigen, den man an unterschiedlichen Ketten tragen kann. Wir wollten das alte Schmuckststück auch nicht komplett zerstören, sondern Elemente davon in das neue Schmuckstück integrieren. Weiter soll der neue Schmuckanhänger zeitgemäß sein, aber auch klassisch und elegant. Die Granat Edelsteine sollen zur vollen Geltung kommen.

Hier schon einmal das Vorher-Naher-Bild bevor wir mit den Arbeitsschritten beginnen.

1

Die Arbeitsschritte im Überblick:

  • Kettchen und Granat Edelsteine werden in seine Einzelteile zerlegt

3-kettchen-mit-granate-wird-in-einzelteile-zerlegt

  • Für die Granat Edelsteine wird eine neue Form gesucht. Erinnerungen an das ursprüngliche Schmuckstück sollen dabei erhalten bleiben.

4-fur-die-edelsteine-wird-eine-neu-form-als-anhanger-gesucht5-fur-die-edelsteine-wird-eine-neu-form-als-anhanger-gesucht

  • Die Granate werden nun zu einem neuen Anhänger verbunden und gefasst.

6-die-granat-edelsteine-werden-neu-zu-einem-anhanger-gefasst-vorderansicht

7-die-granat-edelsteine-werden-neu-zu-einem-anhanger-gefasst-ruckansicht

  • die angefertigte Öse muß angelötet werden

8-die-angefertigte-ose-fur-den-anhanger-muss-angelotet-werden

9-die-angefertigte-ose-fur-den-anhanger-muss-angelotet-werden

  • Versäubern, reinigen und polieren…. fertig ist das neue umgearbeitete Schmuckstück

10-der-neue-anhanger-gelbgold-mit-edelsteien-granat-ist-fertig

Mehr zu unseren Goldschmiedearbeiten findet am auch unter:

http://www.goldschmiedehaus.de/service/index.html

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s